Billig Reisen nach Ägypten – 5 Spartipps für einen günstigen Urlaub

Februar 20, 2019 Aus Von Ella Graves

Billig Reisen nach Ägypten – Wer selten, aber dafür umso länger reist, der schon eindeutig seine Reisekasse. Kurztrips übers Wochenende sind besonders teuer und wer sparen muss, der sollte sich einen längeren Urlaub am Stück gönnen. Auch die Reiseform spielt eine große Rolle. Günstig nach Ägypten reisen ist besonders günstig, wenn pauschal gebucht wird, anstatt von einer individuellen Reise. Bei Pauschalreisen können einige Rabatte herausgeholt werden. Natürlich gibt es auch noch einige andere Spartipps, die es wert sind, erwähnt zu werden. So wird der Geldbeutel eindeutig geschont.

Eine Reise nach Ägypten – So wird gespart

Tipp 1: Preise vergleichen

Billig reisen nach Ägypten heißt Preise vergleichen. Die gleiche Reise kann bei unterschiedlichen Reiseveranstaltern auch gravierende Preisunterschiede aufzeigen. So können hier schon locker 200 bis 300 Euro eingespart werden. Im Reisebüro oder auch online die unterschiedlichen Preise und Angebote studieren. Sicherlich muss nicht das Günstige genommen werden, doch es kann sich lohnen, wenn eines der günstigeren Reiseangebote gewählt wird. Bei Reisen nach Ägypten einfach nur den Wunschtermin eingeben und schon werden die Angebote aufgelistet.

Tipp 2: Die Hochsaison vermeiden

Wurden für die Reise nach Ägypten das Hotel und das Wunschziel endlich gefunden, dann muss nur noch der Termin gewählt werden. Hier gilt: Nicht in der Hochsaison reisen, dann kann kräftig gespart werden. Die besonders günstigen Reisezeiten sind zwischen Anfang Dezember und Weihnachten, nach Ostern und zwischen Pfingsten und den Sommerferien. So ist billig reisen nach Ägypten ohne Probleme möglich.

Tipp 3: Den richtigen Flughafen wählen

Die Preistabellen verschiedener Flughäfen studieren. Oftmals sind andere Flughäfen als der Heimatflughafen günstiger. So können schon einmal locker 80 Euro eingespart werden. Denn manchmal sind in einigen Bundesländern schon Ferien, in anderen aber noch nicht. Also kann genau in diesen Bundesländern kräftig gespart werden. Günstig nach Ägypten reisen ist auf diese Art und Weise auf alle Fälle möglich.

Tipp 4: Der Frühbucherrabatt

Billig reisen nach Ägypten ist mit dem Frühbucherrabatt möglich. Hier lassen sich schnell 30 Prozent sparen. Wer früh bucht, der kann sich auch noch die passenden Termine aussuchen und es gibt Flüge zur freien Auswahl. Bis zu 90 Tage vor der geplanten Reise sollte gebucht werden, um den Geldbeutel nicht zu strapazieren.

Tipp 5: Last-Minute buchen

Wenn man sich noch nicht sicher ist, wann geflogen werden soll, der kann auch Last-Minute buchen. Eine Reise nach Ägypten ist auch dann günstig zu erhalten, da die Restangebote noch einmal günstiger angeboten werden. Es lassen sich hier oftmals bis zu fast 50 Prozent einsparen.

Sonderaktionen nutzen, um Ägypten zu genießen

Günstig nach Ägypten reisen ist mit speziellen Rabatten immer drin. Besonders Familien können auf diese Art und Weise sparen. Es gibt zum Beispiel Kinderfestpreise oder auch Kindergeld, wenn die Kleinen mit in den Urlaub genommen werden. Auch gibt es Rabatte, welche 7 Nächte versprechen, aber nur 6 müssen bezahlt werden. Zudem gibt es manchmal Spezialrabatte, bei welchen die Oma gratis reisen kann oder ältere Personen ab 55 einen Rabatt von 15 Prozent erhalten. Es kann sich also immer lohnen konkret Ausschau nach Sonderrabatten zu halten. So ist billig reisen nach Ägypten ein wahres Erlebnis. Ägypten kann hiermit auch mehrere Wochen am Stück zu günstigen Preisen genossen werden.